Räuchertofu Mit Pilzen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 250 g Räuchertofu
  • 250 g Austernpilze
  • 100 ml Olivenöl
  • 100 g Frischkäse
  • 100 ml Sauerrahm
  • 20 ml Shoyu (Sojasosse)
  • 1 md Zwiebel
  • 20 ml Weisswein
  • Weizenstärke zum Binden; bei Bedarf
  • Schwarzer Pfeffer, Muskatnuss
  • Schnittlauch, Petersilie

Ein köstliches Pilzgericht für jede Gelegenheit!

Feine Zuspeise zu Pasta, Erdäpfeln, Knödeln! Die Schwammerln putzen und in Scheibchen schneiden. Den Räuchertofu in Würfel schneiden (ca. 0, 5 cm Kantenlänge), die Zwiebel von der Schale befreien und in Würfel schneiden.

50 ml des Olivenöls in einer Bratpfanne erhitzen, den Räuchertofu dazugeben und gleichmässig braun werden lassen, mit Shoyu löschen und dann zur Seite stellen.

Wieder 50 m Olivenöl in einer Bratpfanne erhitzen, die gehackte Zwiebel und die geschnittenen Schwammerln zufügen und glasig weichdünsten. Sauerrahm und den Frischkäse, dann den gebratenenen Räuchertofu dazugeben. Mit Gewürzen und Kräutern nachwürzen, ggf. Etwas Weisswein zufügen und 2-3 Min. auf kleiner Flamme sieden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Räuchertofu Mit Pilzen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche