Räucherlachs mit Spargelspitzen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 250 g Räucherlachs (am Stück)
  • 2 Stengel Zitronenmelisse
  • 500 g Stangenspargel
  • 500 g Stangenspargel
  • Salz
  • 1 Teelöffel Butter
  • 1 Prise Zucker
  • 2 EL Olivenöl
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 4 EL Riesling, halbtrocken

Ein köstliches Fischrezept für jeden Anlass!

1. Den Lachs von der Haut schneiden, in Scheibchen (Liter cm) teilen, Raumtemperatur annehmen.

2. Zitronenmelisse abspülen, trockenschütteln, Blättchen abzupfen.

3. Weissen Stangenspargel ganz, grünen nur im unteren Drittel abschälen. Enden klein schneiden. Stangen in 3-4 cm lange Stückchen schneiden. Weisse Spargelabschnitte in kochendes Salzwasser mit Butter und Zucker Form und bei mittlerer Hitze 15 Min. gardünsten. Nach 7 Min. Kochzeit den grünen Stangenspargel dazugeben.

4. Stangenspargel herausheben. Spitzen warm halten. Stückchen mit Olivenöl im Handrührer zermusen. Püree mit Salz, Pfeffer und Wein nachwürzen und -im Falle, dass nötig - wiederholt erwärmen.

5. Püree mit Räucherlachs und Spargelspitzen auf Tellern anrichten. Mit Zitronenmelisse garnieren.

Zuspeise: Baguette

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Räucherlachs mit Spargelspitzen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche