Räucherlachs Mit Brennnessel-Mousse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 250 ml Rahm (süss)
  • 3 Handvoll Brennnesselblätter und -triebe
  • 1 Teelöffel Kren
  • Salz
  • Pfeffer
  • Räucherlachs

Den gekühlten Rahm steif aufschlagen und mit den gewaschenen, fein gehackten Brennnesselblättern und dem Kren vermengen. Mit Salz und Pfeffer abgeschmeckt, wird die Menge in eine kleine Backschüssel gefüllt und abgekühlt gestellt.

Nach dem Festwerden mit einem - in heissem Wasserbad erwärmten - Löffel Kugeln ausstechen und auf den Räucherlachs setzen. Die Mousse kann genauso gut als Aufstrich für Semmeln, Brot bzw. Baguette verwendet werden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Räucherlachs Mit Brennnessel-Mousse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche