Räucherlachs-Brioche

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 2 Scheibe(n) Brioche
  • 150 g Räucherlachs (in Scheiben geschnitten)
  • 2 EL Butter (zimmerwarm)
  • Salz
  • Pfeffer
  • etwas Dille (gehackt)
  • 1 EL Mayonnaise
  • 1 EL Sauerrahm
  • 1 Messerspitze Dijonsenf
  • 1 Spritzer Tabascosauce
  • 2 Stück Tomaten (Kirsch- oder Cocktailtomaten)
  • Zweiglein Dille (zum Garnieren)
  • 2 Scheibe(n) Zitrone
  • 2 Blätter Friséesalat
  • Kaviar ((oder Lachskaviar) nach Belieben)

Wenn Sie dieses Gericht im Büro zubereiten wollen, bereiten Sie zu Hause vor:
Für das Räucherlachs-Brioche die Butter mit Salz, Pfeffer sowie Senf mit einem Schneebesen schaumig rühren. Mayonnaise, Sauerrahm, Tabascosauce und gehackte Dille unterrühren. Kräuterbutter in eine kleine Frischhaltedose füllen und kühl lagern.

Zubereitung:
Die Briochescheiben beidseitig zart antoasten. Die vorbereitete Kräuterbutter nochmals kurz durchrühren und auf die Briochescheiben streichen. Nun Räucherlachs darauf legen. Mit Friséesalat, Zitronenscheiben und Dille garnieren. Tomaten halbieren und nach Belieben auflegen oder aber auch mit einem Löffel aushöhlen und Kaviar einfüllen. Gefüllte Kirschtomaten als Garnitur darauf setzen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare1

Räucherlachs-Brioche

  1. edith1951
    edith1951 kommentierte am 16.03.2014 um 16:37 Uhr

    bestimmt lecker.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche