Räucherforellenmousse auf Brot

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

Für das Räucherforellenmousse das Filet fein faschieren und mit Frischkäse, Krenn, Kresse, Senf, Salz und Pfeffer gut verrühren.

Das Brot in 1 cm dicke Scheiben schneiden und mit dem einem Blumenausstecher ausstechen.

Die Fischfarce in einen Dressiersack füllen und auf das Brot spritzen. Zum Schluss noch mit frischer Dille garnieren.

Tipp

Das Räucherforellenmousse kann beliebig mit mehr oder weniger Kren zubereitet werden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Räucherforellenmousse auf Brot

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche