Räucheraal auf Ei

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Stk Eier
  • 100 ml Milch
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskatnuss
  • etwas Butter
  • 400 g Aal (geräuchert)
  • 1/2 Bund Dill

Für den Räucheraal auf Ei Eier mit Milch, Salz, Pfeffer und Muskatnusspulver verquirlen. Topf mit Butter ausstreichen und Eimasse eingießen.

Topf in einen größeren Topf mit kochendem Wasser stellen. Die Eimasse im Wasserbad stocken lassen. Eierstich aus dem Topf lösen und in 3 x 3 cm große Quadrate schneiden.

Aal enthäuten, Filets von der Mittelgräte lösen und in 3 cm große Stücke schneiden. Eierstich mit Aalstücken belegen und den Räucheraal auf Ei mit Dill garniert servieren.

Tipp

Statt Räucheraal kann man auch eine Räucherforelle für die Zubereitung nehmen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Räucheraal auf Ei

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche