Räubersuppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Rindfleisch
  • 500 g Knochen
  • 150 g Speck (geräuchert)
  • 0.5 Zwiebel
  • 2 EL Öl
  • 100 g Wurst (geräuchert)
  • 200 g Sauerrahm
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 EL Mehl
  • 1 Bund Petersilie
  • 100 g Schwammerln

Die Zwiebeln und der zerkleinerte, geräucherte Speck werden glasig gedünstet, 1 Liter Wasser wird dazugegossen und darin das Fleisch gekocht. Die Knochen werden gesondert in Salzwasser gekocht und später ihre klare Suppe zur Rindsuppe gegeben.

Die Schwammerln werden in wenig Öl gedünstet und Petersilie darauf gestreut, sowie ein kleines bisschen Knochenbrühe dazugeschuettet. Alles zusammen gibt man zur Rindsuppe.

Mit einer hellen Einbrenn dickt man die Suppe ein, fügt feingeschnittene, geräucherte Wurst und Sauerrahm hinzu und vermengt das Ganze.

Unser Tipp: Verwenden Sie einen herrlich würzigen Speck für eine köstliche Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Räubersuppe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche