Räuberfleisch

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 750 g Rindfleisch (aus der Schale)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Öl (zum Anbraten)
  • 2 md Zwiebel
  • 125 ml Rotwein
  • 125 ml Rindsuppe
  • 200 g Paprikas
  • 250 g Champignons
  • 150 g Gewürzgurken
  • 1 EL Mehlbutter
  • 1 EL Petersilie (gehackt)

Das Fleisch in kleinere Stückchen schneiden, mit Salz , Pfeffer würzen.

In einer Bratpfanne Öl erhitzen, das Fleisch darin anbraten. Die fein geschnittenen Zwiebeln beigeben, kurz mitrösten. Mit Rotwein löschen, Bratensatz damit loskochen und das Ganze in ein Reindl Form. Die Rindsuppe beigeben und das Fleisch weich weichdünsten.

Die Paprikas und die Champignons reinigen, abspülen, abtrocknen und in große Würfel, die Gewürzgurken in Scheibchen schneiden.

Nach ca 30 Min. Paprika, Champignons und die Gewürzgurken zum Fleisch Form und noch ein klein bisschen weichdünsten. Den Saft durch das Einrühren von Mehlbutter ganz leicht gebunden. Räuberfleisch mit gehackter Petersilie überstreuen und auf Tellern anrichten. Als Zuspeisen passt Kartoffelpüree und Salat.

Rotwein

Unser Tipp: Verwenden Sie hochwertigen Rotwein für einen besonders feinen Geschmack!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Räuberfleisch

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte