Radieslisalat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 12

pikantes Radiesli-Dressing:

  • 300 g Radieschen
  • 150 g Joghurt, griechisch nature
  • 1 Zwiebel, rot
  • 1 EL Kren (aus dem Glas)
  • 1.25 Teelöffel Salz
  • 0.25 Teelöffel Kreuzkümmel (Pulver)

Salat:

  • 1000 g Radieschen

Radieschen, in Stücken, Joghurt, griechisch nature, Zwiebel, rot, fein gehackt, Kren, aus dem Glas gemeinsam fein zermusen Mit Salz und Kreuzkümmelpulver würzen. Dressing in eine geeignete Schüssel Form.

Blattsalat: Den Blattsalat erst kurz vor dem Servieren kochen, da das Salz in der Sauce den Radiesli Wasser entzieht und darum die Sauce verwässert. Radieschen, geviertelt kurz vor dem Servieren mit der Sauce vermengen.

Tipp: Verwenden Sie ja nach Bedarf ein normales oder leichtes Joghurt!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Radieslisalat

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche