Radieschensalat mit Schwarzwälder Schinken

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 300 g Radieschen
  • 2 Jungzwiebel
  • 1 Ingwer, frisch, haselnussgro
  • Salz
  • 1 EL Essig
  • 1 EL Sojasosse
  • 100 g Schwarzwälder Schinken, fei geschnitten

Radieschen abspülen und in feine Scheibchen schneiden.

Frühlingszwiebeln abspülen und in feine Scheiben schneiden. Für die Soße: den Ingwer von der Schale befreien und in winzige Würfel schneiden und mit den übrigen Ingredienzien vermengen. Den Schinken auf einem Teller anrichten, die Radieschen mit den Frühlingszwiebeln vermengen und daneben anhäufeln. Mit der Marinade beträufeln.

2/05/23/index. Html

Tipp: Verwenden Sie am Besten Ihren Lieblingsschinken - dann schmeckt Ihr Gericht gleich doppelt so gut!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Radieschensalat mit Schwarzwälder Schinken

  1. spiderling
    spiderling kommentierte am 23.05.2015 um 20:13 Uhr

    klingt gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche