Radieschengemüse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 1 Bund Radieschen
  • 1 Bund Jungzwiebel
  • 1 EL Butter
  • 100 ml Kalbsfond
  • 0.5 Bund Kerbel
  • Salz
  • Zucker
  • Pfeffer

Die Radieschen säubern, spülen, trocken reiben und jeweils nach Grösse halbieren oder vierteln. Die Frühlingszwiebeln säubern und in etwa 5 cm lange Stückchen schneiden.

Butter in einer Bratpfanne zerrinnen lassen, die Radieschen dazugeben, mit Salz und Zucker würzen und den Kalbsfond aufgießen. Darauf etwa 3 Min. weichdünsten. Anschliessend die Frühlingszwiebeln dazugeben und noch mal etwa 3 Min. weichdünsten. Abschmecken und bei Bedarf noch ein kleines bisschen Butter dazugeben. Nach Lust und Laune mit frischem Kerbel überstreuen.

Passt sehr gut als Zuspeise zu Kurzgebratenem.

ml

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Radieschengemüse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche