Radiccio mit Hasenfilet

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 350 g Hasenfilets
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 Radicchiokoepfchen (à ca. 150 g)
  • 1 EL Olivenöl
  • 2 EL Balsamicoessig. 2 El Orangensaft
  • Zucker
  • 2 EL Parmesan (gehobelt bzw. grob gerieben)
  • 1 EL Petersilblättchen
  • 1 EL Thymianblättchen

1. Backrohr auf 220 °C vorwärmen. Hasenfilets abspülen, abtrocknen, mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen.

2. Radicchio reinigen, abspülen und der Länge nach halbieren. Olivenöl in einer ofenfesten Bratpfanne erhitzen, Hasenfilets darin 2 min von jeder Seite anbraten. Radicchio 1 bis 2 min mitbraten, dabei einmal auf die andere Seite drehen. Mit Balsamicoessig und Orangensaft löschen. Radicchio mit Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker würzen.

3. Bratpfanne abdecken und das Ganze im aufgeheizten Backrohr in 5 Min. fertig gardünsten.

4. Hasenfilets in Scheibchen schneiden, mit dem Radicchio anrichten. Radicchio mit dem Parmesan, den Petersilien- und Thymianblättchen überstreuen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Radiccio mit Hasenfilet

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche