Radicchiokrapferl mit Birnenmus

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 150 g Radicchio
  • 1 Rucola
  • Pflanzenöl
  • Staubzucker

Teig:

  • 300 g Mehl (griffig)
  • 3 Eier
  • 20 ml Artischockenlikoer (z. B. Cynar) bzw. Magenbitter
  • 1 g Backpulver
  • Salz

Für Das Birnenmus:

  • 2 Birnen
  • 2 EL Honig
  • 0.5 Zimt (Stange)
  • Basilikum
  • 2 EL Zucker

Für den Teig: Alle Ingredienzien mit in etwa 1, 5 dl eiskaltem Wasser durchrühren; die Menge sollte die Festigkeit eines Spätzleteigs haben. Radicchio reinigen, in fingerbreite Streifchen schneiden und in den Teig rühren.

In einer Bratpfanne ausreichend Pflanzenöl erhitzen, Kräuterteig löffelweise in das heisse Öl Form (am besten mit einem zweiten Löffel hinein aufstreichen). Krapferln mässig braun backen, dabei ein Mal auf die andere Seite drehen, hin und noch mal mit dem Backfett überschöpfen. Krapferln aus der Bratpfanne heben, auf Küchenrolle abrinnen bzw. Trocken reiben.

Für das Birnenmus: Birnen mit Zucker, Honig und der Zimtstange kurz machen, mit ein wenig Basilikum zu einem Püree zermusen.

Radicchiokrapferl auf Tellern anrichten, mit Staubzucker hauchzart überstreuen und mit dem Birnenmus zu Tisch bringen.

Unser Tipp: Wenn Sie gerne mit frischen Kräutern kochen, besorgen Sie sich am besten Küchenkräuter in Töpfen - so haben Sie immer alles parat!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Radicchiokrapferl mit Birnenmus

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche