Radicchio-Trevisano mit Schafkäse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 2 Stück Radicchio-Trevisano
  • 60 g Pinienkerne
  • 100 g Schafskäse
  • 100 ml Gemüsefond
  • 100 ml Rotweinessig
  • 1 EL Honig
  • Meersalz (aus der Mühle)
  • Pfeffer
  • 2 Scheibe(n) Toastbrot

Den Radicchio zuerst in lauwarmem, dann in kaltem Wasser waschen, damit er an Bitterstoffen verliert. Aus dem Gemüsefond mit Essig und Honig eine Marinade anrühren. Mit Meersalz und Pfeffer würzen. Die Pinienkerne mit einem kleinen Teil der Marinade marinieren. Den Schafkäse in Würfel schneiden.
Toastbrot ebenfalls würfelig schneiden und zu knusprigen Croûtons rösten. Den gut abgetropften Radicchio durch die restliche Marinade ziehen und auf Tellern anrichten. Den Schafkäse darauf geben und mit Pinienkernen und Croûtons bestreuen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Radicchio-Trevisano mit Schafkäse

  1. ewaldi
    ewaldi kommentierte am 12.08.2014 um 12:43 Uhr

    sehr gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche