Radicchio-Käsestrudel mit Langkornreis

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Pk. Strudelteig (2 Blätter)
  • 60 g Butter (zerlassen)

Füllung:

  • 100 g Rundkornreis
  • 1 EL Butter
  • 250 ml Milch
  • 1 sm Radicchio (ca. 250g)
  • 1 Ei
  • 1 EL Petersilie (gehackt)
  • 100 g Edelschimmelkäse (geraspelt)
  • 80 g Semmelbrösel
  • Salz
  • Pfeffer

Portwein-Sauce:

  • 150 ml Portwein
  • 2 Teelöffel Maizena (Maisstärke)
  • 150 ml Suppe (klar)

1. Für die Fülle Langkornreis in Butter anschwitzen, mit Milch aufgiessen und unter Rühren dick kochen. Vom Küchenherd nehmen und ein kleines bisschen auskühlen. Radicchio reinigen, vierteln und diagonal in 1 cm breite Streifchen schneiden. Käse, Ei, Petersilie, Brösel und Radicchio in die Reismasse rühren und mit Salz und Pfeffer würzen.

2. Backofen auf in etwa 180 °C vorwärmen. Blech mit Pergamtenpapier belegen.

3. Ein Strudelblatt auf ein feuchtes Geschirrhangl legen, mit Butter bestreichen, zweites Strudelblatt darauf legen und ebenfalls mit Butter bestreichen. Fülle am unteren Teigrand auftragen. Seitliche Ränder des Teigs einwickeln. Strudel mittelsdes Tuches einrollen, auf das Backblech legen und in 15¿20 Min. goldgelb backen. Strudel portionieren und mit Portwein-Sauce zu Tisch bringen.

Portwein-Sauce, 4 Portionen, Vorbereitung zirka 10 Min. Maizena (Maisstärke) mit 2 El Portwein glatt rühren. Suppe und übrigen Wein vermengen und auf die Hälfte der ursprünglichen Masse kochen.

Maizena (Maisstärke) untermengen, kurz auf kleiner Flamme sieden und von dem Küchenherd nehmen.

Vorbereitung ungefähr 75 min

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Radicchio-Käsestrudel mit Langkornreis

  1. liss4
    liss4 kommentierte am 02.03.2015 um 11:45 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche