Radicchio-Käse-Törtchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 75 g Butter
  • 200 g Doppelrahmfirschkäse (60% Fett i.Tr.)
  • 2 EL Paradeismark
  • 2 Teelöffel Sardellenpaste
  • 0.5 Teelöffel Salz
  • 0.25 Teelöffel Steakpfeffer
  • 0.5 Teelöffel Zwiebelpulver
  • 1 Teelöffel Frische o. getrocknete
  • Basilikumblätter
  • 1 EL Kapern a.d. Glas
  • 10 Radicchioblätter
  • 1 lg Pckg. Küchenkräuter-Schmelzkäse
  • (10 Scheibchen;45% Fett i.Tr.)
  • Frische Zitronenmelisse u.
  • Pfefferminz (Blätter)

Die Butter sowie den Käse sehr fein miteinander mischen. Gewürze, Sardellenpaste, Paradeismark und Kapern unterziehen. Radicchioblätter abspülen und abtrocknen. Die Käsescheiben mit der Käsecreme bestreichen. Abwechselnd 1 Radicchioblatt und 1 Käsescheibe aufeinandersetzen und im Kühlschrank zirka 15 min kühlstellen. Dann das Radicchio-Käse-Törtchen in 4 gleiche Teile schneiden, gemeinsam mit Zitronenmelisse und Pfefferminzblättern auf 4 Tellern anrichten.

Unser Tipp: Verwenden Sie am besten frische Kräuter für ein besonders gutes Aroma!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Radicchio-Käse-Törtchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche