Quorn-Gemüsepfanne

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Schwierigkeitsgrad:

  • leicht

V O R B E R E I T U N G:

  • 30 Min.

Zubereitung:

  • 10 Min.
  • 1 EL Ingwer (geraspelt, frisch)
  • 1 Teelöffel Ingwer (gemahlen)
  • 1 EL Paradeismark
  • 2 EL Sonnenblumenöl oder anderes Pflanzenöl
  • 1 Knoblauchzehe (zerdrückt)
  • 2 EL Sojasauce
  • 350 g Quorn bzw. Sojawürfel
  • 225 g Karotten
  • 100 g Bohnenschoten; kleingeschnitt
  • 4 Sellerie (klein geschnitten)
  • 1 Rote Paprika; entkernt und in Sche geschnitten

Zum Anrichten:

  • Langkornreis (gekocht)

Nährwertangaben:

  • Kalorien.............167 Eiklar................12 g Kohlehydrate..........10 g Zucker.................8 g Fett...................9 g gesättigte Fettsäuren..1 g

Vielleicht Ihr neues Lieblingsbohnengericht:

Die Ingwerwurzel; geraspelt, den gemahlenen Ingwer, das Paradeismark, 1 El Sonnenblumenöl oder anderes Pflanzenöl, den Knoblauch, die Sojasauce und das Quorn oder die Sojawürfel in eine grosse Schüssel füllen. Gut, aber vorsichtig rühren und durchmischen, damit die Quorn- oder Sojawürfel nicht auseinander fallen. Abdecken und 20 Min. einmarinieren.

Das übrige Sonnenblumenöl oder anderes Pflanzenöl in einem großen vorerhitzten Wok erhitzen.

Die marinierte Quorn-Mischung in den Wok Form und in etwa 2 Min. pfannenbraten.

Karotten, Bohnenschoten, Stangensellerie und Paprika dazugeben und weitere 5 Min. anbraten.

Alles auf vorgewärmte Servierteller befüllen und gemeinsam mit frisch gekochtem Langkornreis zu Tisch bringen.

Wochen haltbar. Sie können auch tiefgefroren werden - brechen Sie nach Bedarf einfach Stückchen ab.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Quorn-Gemüsepfanne

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche