Quittentorte zum Verlieben

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

Mürbeteig:

  • 180 g Mehl
  • 1 Prise Salz
  • 50 g Zucker
  • 100 g Butter
  • 2 EL Wasser (eventuell mehr)

Guss:

  • 150 g Staubzucker
  • 5 Eier
  • 6 EL Quittenmarmelade siehe Rezept "Quitten marmelade mit Orangen"
  • 100 g Butter (flüssig)
  • 3 Zitrone (Saft)
  • 1 Zitrone (abgeriebene Schale)

Ein simples aber köstliches Kuchenrezept:

Das Mehl zu einem Kranz formen. Salz und Zucker darüberstreuen und die Butter in Flocken zugeben. Das Mehl mit den restlichen Ingredienzien gut verreiben. Wasser beifügen und alles zusammen zu einem Teig zusammenfügen. An der Kühle etwa eine halbe Stunde bei geschlossenem Deckel ruhen.

Ein rundes Backblech mit 15 mm hohem Rand buttern und mit dem ausgreollten Teig belegen. Den Boden mit einer Gabel ein paarmal bestechen und mit Mehl bestäuben. Die Ingredienzien für den Guss miteinander mischen und über den Teig gleichmäßig verteilen. Die Torte im aufgeheizten Herd bei 160 Grad 40 Min. backen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Quittentorte zum Verlieben

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche