Quittensuppe mit Griessknödeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Knödel:

  • 250 ml Milch
  • 50 g Butter
  • 20 g Zucker
  • 70 g Hartweizengriess
  • 1 Ei (Klasse M)
  • 5 g Maizena (Maisstärke)
  • 70 g Butter
  • 20 g Semmelbrösel
  • 20 g Walnüsse (gemahlen)

Suppe:

  • 1 Quitte (250 g)
  • 2 EL Zitronen (Saft)
  • 1 Vanilleschote
  • 250 ml Wasser
  • 10 g Butter
  • 450 ml Milch
  • 125 ml Schlagobers
  • 50 g Zuckersirup
  • 1 EL Zucker
  • 3 EL Grenadine (Granatapfelsirup)

1. Für die Knödel die Milch mit Butter und Zucker aufwallen lassen. Griess darin mit einem Quirl glatt rühren.Bei sehr schwacher Temperatur ungefähr

5 Min. ausquellen, dabei mehrfach umrühren. Ei und Maizena (Maisstärke) zügig untermengen. Die Griessmasse in eine ausreichend große Schüssel Form, glatt aufstreichen und abgekühlt stellen.

2. Für die Suppe die Quitte heiß abwaschen, die pelzige Oberfläche abraspeln. Quitte vierteln, das Kerngehäuse grosszügig entfernen. Quittenviertel sehr klein schneiden, mit Saft einer Zitrone vermengen. Vanilleschote der Länge nach aufschneiden, Mark herausschaben.

3. Butter in einem Kochtopf zerrinnen lassen, Quitte, Vanilleschote und -mark hinzfügen und 2-3 min bei schwacher Hitzen weichdünsten. Mit 250 ml Wasser auffüllen, bei geschlossenem Deckel 30-40 min schwach machen.

Milch, Schlagobers und Zucker zufügen, einmal aufwallen lassen. Vanilleschote entfernen, die Suppe in einer Küchenmaschine fein zermusen und durch ein feines Sieb passieren (ergibt in etwa 900 ml Flüssigkeit) 4.

Griessmasse in 8 Portionen teilen und mit den Händen zu runden Knödeln formen. Sofort in siedendes Wasser gleiten. Wenn die Knödel an der Oberfläche schwimmen, noch weitere 8-10 min ziehen.

5. Für die Brösel die Butter in einer Bratpfanne schmelzen. Walnüsse und Semmelbrösel hinzfügen und 2 min erwärmen. Für den Sirup den Zucker in einen Kochtopf Form und hellbraun karamellisieren. Mit Grenadine und ein klein bisschen Wasser löschen und bei schwacher Temperatur sirupartig kochen.

6. Quittensuppe mit je 2 Knödeln in Schalen befüllen, die Knödel je mit den Bröseln überstreuen. Den Sirup separat dazu zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Quittensuppe mit Griessknödeln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche