Quittenmarmelade

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 5

  • 1 kg Quitten
  • 1 Stk Zitrone (Abrieb und Schale)
  • 1/2 l Wasser
  • 1 Prise Salz
  • 300 g Gelierzucker (3:1)
  • Rum (40 oder 54 %)
  • 5-6 Marmeladengläser (400 g Inhalt)

Für die Quittenmarmelade die Gläser und Deckel auskochen und beides mit Rum ausschwenken.

Mit einem Tuch die Schale der Quitten abreiben, bis sie nicht mehr pelzig sind.

Kerngehäuse herausschneiden und mit dem Wasser etwa 1 Stunde kochen, dann abseihen.

Früchte klein schneiden, oder wenn möglich mit einer Küchenmaschine grob raffeln und mit dem Quittenwasser in einen Topf geben.

Falls erforderlich, Wasser nachgießen, die Früchte sollten bedeckt sein.

Zucker, Zitronensaft und –schale und Salz dazugeben und alles etwa 10 Minuten kochen. Mit dem Mixstab pürieren und noch einmal aufkochen lassen.

Heiß in die Gläser füllen, etwas Rum auf die Quittenmarmelade gießen und sofort verschließen.

Tipp

Durch Mitkochen von Gewürzen wie Zimt, Nelken, Ingwer, mehr Zitronenschale, oder Mischen mit anderen Früchten lässt sich die Quittenmarmelade problemlos variieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
11 3 0

Kommentare4

Quittenmarmelade

  1. choebi
    choebi kommentierte am 04.11.2015 um 21:04 Uhr

    Tolles Rezept! Empfehlenswert

    Antworten
  2. ellis
    ellis kommentierte am 22.03.2015 um 19:06 Uhr

    schmeckt lecker

    Antworten
  3. Camino
    Camino kommentierte am 30.11.2013 um 17:29 Uhr

    Tolle Marmelade

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche