Quittenlikör

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • 500 g Geschälte und entkernte Quitten
  • 1 l Kornschnaps (38 %)
  • 1/2 KL Zimt (fein gemahlen)
  • 1/2 Stk. Unbehandelte Zitrone (in Scheiben geschnitten)
  • 180 g Feinkristallzucker
  • 125 ml Wasser

Quitten sehr klein schneiden und mit Schnaps, Zimt und Zitrone in ein Gefäß füllen und 6 Wochen an einen sonnigen Platz stellen. Mehrmals aufschütteln, abseihen.

Zucker mit Wasser aufkochen und überkühlt in den Ansatz rühren.

Tipp

Zubereitungsvarianten:

Eventuell noch eine Prise Nelken, Ingwer oder Koriander hinzufügen. Als Einlage kann man auch noch Rosinen beimengen. Eventuell 1-2 Tropfen Bittermandelöl zugeben, aber nicht mehr, da ein Zuviel den Quittengeschmack übertönen würde.

Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5

Kommentare8

Quittenlikör

  1. koche
    koche kommentierte am 02.07.2015 um 14:55 Uhr

    super

    Antworten
  2. Liz
    Liz kommentierte am 20.03.2015 um 07:38 Uhr

    Lecker

    Antworten
  3. ellis
    ellis kommentierte am 20.01.2015 um 18:08 Uhr

    bin gerade dabei meine Quitten zu verarbeiten

    Antworten
  4. Romy73
    Romy73 kommentierte am 16.01.2015 um 17:57 Uhr

    toll

    Antworten
  5. MIG
    MIG kommentierte am 24.09.2014 um 13:04 Uhr

    da werde ich mich mal auf unserem Bauernmarkt wohl mit Quitten eindecken 'müssen'

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche