Quittenlikör

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 kg Quitten
  • 3 Nelkenköpfe
  • 2 Zimt (Stangen)
  • 200 g Zucker
  • 3 Sternanis
  • 200 ml Wasser ((I))
  • 1500 ml Wasser ((II))
  • 1500 ml Korn

Für den Quittenlikör die Quitten schälen und samt Kerngehäuse sehr klein schneiden. Zucker mit 200 ml Wasser, Sternanis, Zimtstangen und Nelkenköpfen ohne Deckel 4 Min. blubbernd am Herd kochen.

Diesen Sirup und 1500 ml Wasser über die Quitten gießen und bei geschlossenem Deckel bei 225° Celsius ungefähr 1 1/2 Stunden im Backrohr dämpfen. Über Nacht im ausgeschalteten Ofen stehen lassen. Anschließend durch ein Mulltuch abseihen, mit dem Korn vermengen und den Quittenlikör in Flaschen abfüllen.

 

Tipp

Statt Korn können Sie für den Quittenlikör auch anderen hochprozentigen Alkohol wie z.B. Vodka verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Quittenlikör

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche