Quittenkompott mit Dörrpflaumen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Quitten
  • 150 g Dörrpflaumen (entkernt)
  • 1 Zitrone (Saft)
  • 2 Orangen (unbehandelt)
  • 80 g Staubzucker ((1))
  • 0.5 Vanillesschote
  • 120 g Staubzucker ((2))

Quitten abschälen, in Viertel schneiden, Kerngehäuse entfernen, die Schnitze nochmal halbieren. In eine Bratpfanne Form, mit dem Saft einer Zitrone begießen, mit Wasser knapp überdecken und aufwallen lassen. Nach fünfzehn Min. Kochzeit, mit kaltem Wasser abschrecken und die Quittenstücke in ein Sieb abrinnen.

In der Zwischenzeit die Schale der Orangen dünn schälen (ohne das Weisse) und in schmale Streifen schneiden. Diese werden kurz in kochend heissem Wasser blanchiert und abgegossen. Als nächstes gemeinsam mit Zucker (1) und wenig kaltem Wasser in eine Bratpfanne Form und auf kleinem Feuer ungefähr 20 min leicht wallen.

Die Quitten ein weiteres Mal in die Bratpfanne gemeinsam mit dem halbierten Vanillestengel, dem durchgesiebten Orangensaft und dem Zucker (2) Form und knapp mit Wasser bedecken. Auf kleinem Feuer weichkochen, etwa 20 min.

Anschliessend die halbierten Dörrpflaumen und die Orangenschalenstreifen dazugeben und auskühlen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Quittenkompott mit Dörrpflaumen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche