Quittengratin

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 600 g Quitten
  • 300 g Äpfel
  • 1 Zitrone (Saft)
  • 100 ml Apfelsaft
  • 3 EL Birnendicksaft
  • 1 piece Ingwerwurzel (frisch gerieben)
  • Zimt

Gratincreme:

  • 3 Eidotter
  • 250 ml Rahm
  • 3 EL Zucker
  • 4 EL Kirsch

Quitten und Äpfel halbieren, Kerngehäuse und Fliege entfernen. In schmale Schnitze schneiden. Mit den übrigen Ingredienzien fünf Min. auf kleiner Flamme sieden. Die Früchte in einer Auflaufform gleichmäßig verteilen, abkühlen.

Eidotter, Rahm und Zucker in eine Bratpfanne Form, unter Rühren bei mittlerer Hitze bis vors Kochen bringen. Kirsch beigeben, die Menge über die Früchte gießen. Im aufs Maximum aufgeheizten Herd oder unter dem Bratrost kurz gratinieren, bis die Krem hellbraun wird. Sogleich zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Quittengratin

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte