Quitten-Senf

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 4 Esslöffel Senfkörner
  • 100 ml Wasser (kalt)
  • 1 kg Quitten (reif)
  • 1 kg Zucker
  • 300 ml Weißwein
  • 100 ml Weißweinessig
  • 1 Stück Kren (gerieben)
  • 1 Zimt (Stange)
  • Geliermittel (nach Geschmack)

Für den Quitten-Senf die Senfkörner im Mörser fein zerdrücken und mit Wasser mischen. Einige Stunden stehen lassen.

Zucker, Quitten, Weißwein, Essig, Kren und Zimt mit den restlichen Zutaten aufsetzen und am Herd weich kochen.

anschließend gut durchrühren und durch ein Sieb streichen (daher muss man die Quitten nicht entsteinen).

In den Kochtopf zurückgeben und mit dem Senf unter durchgehendem Rühren aufkochen, bis eine dicke Marmelade entsteht.

Nach Geschmack abschließend mit Geliermittel binden.

Den Quitten-Senf in Schraubgläser füllen und kühl stellen.

 

Tipp

Quitten-Senf passt gut zu Käse und Wild- bzw. Grillgerichten!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Quitten-Senf

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche