Quitten-Joghurt-Krem

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 lg Quitten
  • 200 lg Joghurt
  • 200 lg Zucker
  • 125 lg Schlagobers
  • 200 ml Weisswein (trocken)
  • 10 ml Pfirsichlikör
  • 1 Pkt. Vanillezucker
  • Zitronenschale einer halben Zitrone

Reiben Sie den Quittenpelz mit einem trockenen Lappen gut ab, entfernen die Blüte und den Stiel und abspülen die Quitten folgend ausführlich. Anschließend schneiden Sie sie grob in Stückchen und machen sie mit dem Weisswein und dem Zucker weich. Geben Sie dieses Püree noch heiß durch ein feines Sieb (Haarsieb) um die Schalenreste und die Kerngehäuse zu entfernen.

Lassen Sie das Püree abkühlen und rühren folgend den Pfirichlikoer, die Zitronenschale sowie den Joghurt unter. Das Schlagobers aufschlagen Sie mit dem Vanillezucker sehr steif und heben diese unter die Quitten-Joghurt-Mischung.

Tipp: Verwenden Sie cremiges Naturjoghurt für ein noch feineres Ergebnis!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Quitten-Joghurt-Krem

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche