Quitten Aufguss

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 3

  • 24 Sehr reife Quitten
  • 1500 ml Vodka (40%) auf 1 Teil Quittensaft
  • 600 g Eiszucker auf 1 l Vodka
  • 1 Zimt (Stange)
  • 2 Nelken

Achtung: Das Vodka-Volumen sollte unverzüglich dem Volumen des Saftes sein!

Quitten sorgsam säubern. Anschliessend werden die Quitten, mit der Schale (!) auf einem Reibebrett in eine geeignete Schüssel gerieben. Die so entstandene Quitten-Menge wird nun abgedeckt und für 3 Tage abgekühlt gelagert.

Nach der Lagerung wird die Menge nun entsaftet (z.B. in einem Entsafter). Das Volumen des Saftes wird nun gemessen und in den oben genannten Proportionen den Eiszucker und den Vodka hinzugegeben. Das gesamte Gemisch in ein großes Glas umfüllen, Zimtstange und Nelken dazugeben, bedecken und 10 Wochen lang lagern.

Nach den 10 Wochen abfiltern, in Flaschen abfüllen und noch mal 3 Monate lang lagern.

Nach dieser 3-monatigen Lagerzeit ist der Aufguss trinkbar.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Quitten Aufguss

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte