Quinoa-Weckerln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 36

  • 100 g Quinoamehl
  • 400 g Dinkelvollkornmehl
  • 125 g Sonnenblumenkerne
  • 400 g Wasser
  • 15 g Salz
  • 30 g Germ
  • 10 g Halbfettmargarine

Für die Quinoa-Weckerln Germ mit Salz im Wasser auflösen und mit den restlichen Zutaten zu einem etwas weicheren Teig verarbeiten. 15 – 20 Minuten ruhen lassen. Teigstücke mit 30 g auswiegen und rundwirken.

Kurz rasten lassen, zu Weckerln formen, mit Wasser bestreichen und mit Sonnenblumenkernen bestreuen. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen und ca. 30 Minuten gehen lassen.

Ein Gefäß mit Wasser in das Backrohr stellen. Im vorgeheizten Backrohr bei 210 °C die Weckerln 3 Minuten backen, auf 180 °C zurückdrehen und 20 Minuten fertig backen.

Tipp

Statt der Sonnenblumenkerne können auch Kürbiskerne zum Bestreuen der Quinoa-Weckerln verwendet werden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare8

Quinoa-Weckerln

  1. butterflyhunter
    butterflyhunter kommentierte am 14.07.2014 um 17:32 Uhr

    Besser scheckt`s mit Walnuss oder Sesamöl. Es reichen 6 ml.Olivenöl ist beim Backen besonders mit Hefeteig auch eine gute Alternative. Faustregel 1/3 weniger als Butter. Ist bekommlicher, spart Fett und ist vegan.

    Antworten
  2. evagall
    evagall kommentierte am 16.10.2016 um 22:43 Uhr

    Wo bekommt man Quinoamehl?

    Antworten
    • ichkoche.at / Julia  H.
      ichkoche.at / Julia H. kommentierte am 17.10.2016 um 16:01 Uhr

      Liebe evagall, Quinoamehl erhalten Sie im gut sortierten (Bio-)Supermarkt. Mit kulinarischen Grüßen - die Redaktion

      Antworten
    • evagall
      evagall kommentierte am 17.10.2016 um 22:48 Uhr

      danke, für die Auskunft, da muss ich mich beim nächsten Wienbesuch auf die Suche machen.

      Antworten
  3. Michaela 1967
    Michaela 1967 kommentierte am 10.12.2014 um 20:32 Uhr

    lecker

    Antworten
  4. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche