Quinoa-Stangensellerie-Salat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für den Quinoa-Stangensellerie-Salat den Quinoa in ein Sieb geben und sorgfältig mit heißem Wasser waschen, um die Bitterstoffe zu entfernen. Mit 400 ml gesalzenem Wasser zum Kochen bringen und bei geringer Hitze ca. 15 Minuten kochen. Von der Kochstelle ziehen und kurz ausquellen lassen. In einem Sieb auskühlen lassen.

Das Gemüse waschen. Stangensellerie in Scheiben schneiden, die zarten Blätter aufbewahren. Salatgurke und Avocado schälen und das Fruchtfleisch würfelig schneiden. Kirschtomaten vierteln. Die Chilischote in feine Ringe schneiden, dabei entkernen.

Olivenöl, Zitronensaft, Chiliringe, gehackten Koriander, gehackte Sellerieblätter und Salz zu einer Marinade abrühren.

Quinoa und Gemüse in eine Schüssel geben und die Marinade unterrühren.

Tipp

Auch Oliven passen gut in den Quinoa-Stangensellerie-Salat. Geschälte Avocados immer gleich weiterverarbeiten, da sie sehr schnell braun werden.

 

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
3 0 0

Kommentare6

Quinoa-Stangensellerie-Salat

  1. zorro20
    zorro20 kommentierte am 11.12.2015 um 13:12 Uhr

    klingt lecker

    Antworten
  2. zuckermaus0028
    zuckermaus0028 kommentierte am 27.07.2015 um 16:10 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  3. Romy73
    Romy73 kommentierte am 15.01.2015 um 19:15 Uhr

    toll

    Antworten
  4. Michaela 1967
    Michaela 1967 kommentierte am 10.12.2014 um 20:31 Uhr

    lecker

    Antworten
  5. Rose Palfinger
    Rose Palfinger kommentierte am 23.08.2014 um 06:16 Uhr

    gut

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche