Quinoa-Pfanne

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

Für die Quinoa-Pfanne Quinoa in ein Sieb geben, mit heißem Wasser gründlich abspülen und abtropfen lassen. Bohnen abgießen und abspülen.

Zwiebel und Knoblauch klein schneiden und in einer Pfanne im Olivenöl andünsten. Kreuzkümmel und Chili kurz mitrösten und mit der Gemüsesuppe aufgießen.

Passierte Tomaten, Quinoa, Bohnen, Mais, Kräuter, Salz und Pfeffer dazu geben, alles gut mischen und nach dem Aufkochen mit Deckel 25-30 Minuten köcheln lassen.

Inzwischen die Avocado halbieren, mit Zitronensaft beträufeln und in Würfel schneiden. Quinoa würzig abschmecken und die Quinoa-Pfanne mit Avocadowürfeln und gehacktem Petersil servieren.

Tipp

Statt der Avocado kann man auch Feta- oder Schinkenwürfel zur Quinoa-Pfanne geben.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 1 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare1

Quinoa-Pfanne

  1. lsfabian
    lsfabian kommentierte am 05.03.2016 um 09:00 Uhr

    schönes Rezept .. mit tollen Gewürzen ..Danke .. ich würde es auch mal mit Risotto Reis probieren ..

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche