Quinoa mit Tofu und Brokkoli

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Mu-Err-Schwammerln, getr
  • 125 g Tofu
  • 4 EL Sojasosse
  • 4 EL Sesamöl
  • 2 Knoblauchzehen
  • 3 Jungzwiebel
  • 150 g Karotten
  • 150 g Quinoa
  • 400 ml Gemüsesuppe
  • 250 g Brokkoli
  • 2 EL Kürbiskerne

Ein köstliches Pilzgericht für jede Gelegenheit!

Schwammerln in warmem Wasser einweichen. Tofu in ca. 1 cm große Würfel schneiden. Sojasosse, 2 El Sesamöl, zerdrückten Knoblauch und ein klein bisschen Wasser durchrühren und Tofu darin einmarinieren. Zwiebel abschälen und in Ringe schneiden, Karotten abschälen und stiften. 2 El Sesamöl in einer großen Bratpfanne erhitzen, Zwiebeln darin herzhaft anbraten. Quinoa dazugeben, kurz anbraten, mit Gemüsesuppe löschen, weichdünsten. Karotten und zerteilten Brokkoli ebenfalls in die Bratpfanne Form, alles zusammen al dente gardünsten. Die harten Stellen an den Pilzen entfernen, in Streifchen schneiden. Schwammerln, Tofu, Kürbiskerne zu dem Gemüse Form, vielleicht noch vorhandene Flüssigkeit verdunsten, mit restlicher Sojasosse nachwürzen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Quinoa mit Tofu und Brokkoli

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche