Quinoa mit Bohnen, Paradeiser und Feta - vegetarisch

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Zubereitungszeit:

  • ca. 45 Min.
  • 400 g Bohnen
  • 300 g Paradeiser
  • Salz
  • 200 g Quinoa
  • 400 ml Gemüsesuppe
  • 200 g Feta
  • Hnach Belieben
  • Basilikum
  • Petersilie bzw.
  • Andere grüne Küchenkräuter

Vielleicht Ihr neues Lieblingsbohnengericht:

In einem großen Kochtopf Wasser aufwallen lassen. In der Zwischenzeit die Bohnen reinigen.

Wenn das Wasser kocht, die Paradeiser für 15 Sekunden rein Form, dann mit einem Drahtsieb oder einer Schaumkelle raus nehmen. Das Wasser mit Salz würzen und die Bohnen rein Form. Die Paradeiser einschneiden und enthäuten, dann halbieren, entkernen und in Streifchen schneiden.

Nach 6 Min. Kochzeit die Bohnen überprüfen, evt. Noch 1 bis 2 Min. machen, dann abschütten und ausführlich mit kaltem Wasser abschrecken. Abtropfen.

Den Kochtopf ausspülen, abtrocknen und ein weiteres Mal erhitzen. Quinoa ohne Fett rein Form und anrösten, bis die Körner anfangen zu platzen. Die Gemüsesuppe aufgießen und auf der Stelle den Topfdeckel auflegen. Auf mittlerer Hitze stellen.

Den Feta in Würfel von etwa 1 cm schneiden, die Bohnen in mundgerechte Stückchen. Die Küchenkräuter fein hacken.

Nach ungefähr 12 Min. die Bohnen zum Quinoa Form, nach weiteren 2 Min. kosten, ob das Quinoa weich ist (es darf noch ein wenig Biss haben). Darauf die Paradeiser und kurz darauf Feta und Küchenkräuter dazugeben.

Tipp:

Quinoa ist ein sogenanntes Pseudogetreide, es ist also getreideaehnlich, gehört botanisch aber zu einer anderen Familie. Es ist eiweiss- und mineralstoffreich und glutenfrei. Quinoa ist z.B. in Ökoläden erhältlich.

Statt grüner Bohnen kann ebenso Brokkoli verwendet werden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Quinoa mit Bohnen, Paradeiser und Feta - vegetarisch

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche