Quinoa mit Basilikumpesto und Spinat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für das Pesto:

Für den Quinoa mit Basilikumpesto zuerst das Pesto zubereiten: Basilikumblätter von den Stängeln zupfen, Knoblauchzehe hacken, den Parmesan reiben. Mit den Pinienkernen in der Küchenmaschine zerkleinern, nach und nach das Öl einlaufen lassen. Mit Salz abschmecken.

Den Quinoa in ein Sieb geben und sorgfältig mit heißem Wasser waschen. Mit 500 ml Gemüsesuppe oder Wasser und Suppenwürze zum Kochen bringen und bei geringer Hitze ca. 12 Minuten kochen.

Spinat waschen und zum Quinoa in den Topf geben. Zusammenfallen lassen. Von der Kochstelle ziehen und noch einige Minuten ausquellen lassen.

Die Tomaten waschen, vierteln und mit dem Limettensaft unter den Quinoa mengen. Nun noch das Pesto unterrühren und mit Parmesanspänen bestreuen.

Tipp

Variieren Sie dieses Rezept für Quinoa mit Pesto, indem Sie rotes Pesto mit getrockneten, in Öl eingelegten Tomaten, etwas Tomatenmark, Pinienkernen, Parmesan, Olivenöl, Knoblauch und Salz zubereiten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare3

Quinoa mit Basilikumpesto und Spinat

  1. luisiana
    luisiana kommentierte am 09.02.2015 um 22:22 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  2. Romy73
    Romy73 kommentierte am 14.01.2015 um 19:30 Uhr

    toll

    Antworten
  3. zuckermaus0028
    zuckermaus0028 kommentierte am 10.11.2014 um 14:59 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche