Quinoa-Bratpfanne Mit Linsen Und Kürbis

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 200 g Quinoa
  • 400 ml Wasser
  • 200 g Linsen
  • 200 g Süsssaurer Kürbis
  • Meersalz
  • 4 Gewürznelken
  • Knoblauchpulver
  • Kurkuma
  • Kümmel (gemahlen)
  • 3 EL Sojaöl

Zunächst die Linsen einweichen. Quinoa abspülen, abrinnen und im Wasser mit den vier Gewürznelken aufwallen lassen und bei milder Hitze quellen. Nelken herausnehmen. Danach die Linsen im Einweichwasser mit Meersalz nicht zu weich machen. Die Kochzeit richtet sich nach der Einweichzeit (z.B. Einweichzeit 4 Stunden - Kochzeit 10 min).

Überfluessiges Kochwasser abschütten. In einer Bratpfanne das Öl erhitzen und als erstes die Quinoamasse mit den Gewürzen anbraten, dann die Linsen hinzfügen und zum Schluss die Kürbiswürfel.

In Indien trinkt man dazu z.B. Kefir mit Petersilie.

Jörg Weinkauf

Tipp: Kochen Sie nur mit hochwertigen Gewürzen - sie sind das Um und Auf in einem guten Gericht!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Quinoa-Bratpfanne Mit Linsen Und Kürbis

  1. ewaldi
    ewaldi kommentierte am 06.09.2015 um 07:06 Uhr

    gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche