Quinoa-Bohnensalat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 150 g Kindneybohnen
  • 150 g Kichererbsen
  • 1300 ml Gemüsesuppe
  • 200 g Quinoa
  • 250 g Fisolen
  • 0.5 Bund Petersilie (frisch)
  • 3 EL Olivenöl
  • 2 EL Essig
  • Salz
  • Pfeffer

Ein Bohnenrezept für jeden Geschmack:

Kidneybohnen und Kichererbsen getrennt in ausreichend Wasser eine Nacht lang einweichen. Am darauffolgenden Tag (Einweichwasser weggiessen) die Hülsenfrüchte in getrennten Töpfen in je 350 ml Gemüsesuppe gardünsten. Die Bohnen nach 40 Min. auf ein Sieb Form und die Kichererbsen nach 50 Min. auskühlen.

Quinoa unter heissem Wasser abbrausen und in der übrigen Gemüsesuppe aufwallen lassen. Quinoa bei mittlerer Hitze bei geschlossenem Deckel in etwa 20 Min. gardünsten. Abkühlen.

Die Fisolen reinigen, in 3 cm lange Stückchen schneiden und in ausreichend Salzwasser 10 min gardünsten. In einem Sieb abrinnen und auskühlen.

Die Quinoa mit den Bohnen und Kirchererbsen vermengen.

Die Petersilie klein hacken. Aus dem Olivenöl, dem Essig, Pfeffer und Salz eine Marinade anrichten, über den Blattsalat mit der Petersilie Form und eine halbe Stunde ziehen.

2/10/24/index. Html

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Quinoa-Bohnensalat

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche