Quiches tourangelles - Tourainer Speckkuchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 200 g Mehl
  • 100 g Butter
  • 60 g Tourainer Rillettes (Schweinemett)
  • Petersilie (fein geschnitten)
  • 4 Eier
  • 100 ml Milch
  • 100 g Crème fraîche
  • Butter
  • Salz

Ein Kuchenrezept für alle Leckermäuler:

Aus dem Mehl sowie der Butter einen Mürbteig machen. Sechs ausgebutterte Tortenförmchen damit ausbreiten. Die Törtchenböden mit einer 1/2 cm dicken Schicht Rillettes bestreichen und mit Petersilie ausstreuen. Die Eier mit wenig Salz verklopfen. Die lauwarme Milch untermengen, die Crème fraîche unterziehen und die Menge in die Törtchen gießen. Im aufgeheizten Herd bei 220 °C 20 Min. backen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Quiches tourangelles - Tourainer Speckkuchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte