Quiche Valaisanne

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 300 g Kuchenteig
  • 100 g Räucherspeck
  • 200 g Käse (gerieben)
  • 200 g Porree
  • 3 Eier
  • 200 ml Milch
  • 200 ml Rahm
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat

Den in kleine Stückchen geschnittenen Porree in Salzwasser machen. Speck würfelig schneiden und blanchieren.

Eier schlagen, mit Milch und Rahm vermengen und mit dem Quirl mixen. Abgekühlten Porree, Speck und geriebenen Käse zufügen, nachwürzen.

Den Kuchenteig auswallen und auf das Backblech ausbreiten. Mit der gabel einstechen und die Eier-Porree-Speck Menge daraufgeben. Bei 200 °C 40 min im aufgeheizten Herd backen.

Dazu: Johannisberg

Unser Tipp: Verwenden Sie einen Speck mit einem kräftigen Geschmack - so verleihen Sie diesem Gericht eine besondere Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Quiche Valaisanne

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche