Quiche mit getrockneten Paradeiser

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

Teig:

  • 125 g Weizen (fein gemahlen)
  • 1 EL Wasser
  • 80 g Butter
  • Salz

Belag:

  • 2 Rote Chilischoten; klein geschnitten
  • 30 g Paradeiser
  • 50 g Parmesan (frisch gerieben)
  • 0.5 Bund Basilikum (gehackt)
  • 200 ml Schlagobers
  • 3 Eier
  • Pfeffer
  • Muskat
  • 200 g Paradeiser

Aus Wasser, Salz, Mehl und Butter einen Mürbteig durchkneten, 20 Min. ruhen, eine Tarteform damit auskleiden, Teig einstechen. Eier, Basilikum, Schlagobers und Gewürze mixen. Getrocknete Paradeiser, Chiliwürfel und Käse auf den Teig Form. Ei-Obers darübergiessen. Tomatenscheiben darauf gleichmäßig verteilen.

Bei 220 °C auf unterster Schiene 40 Min. backen.

Tipp: Legen Sie sich eine Reihe an hochwertigen Gewürzen an - es zahlt sich aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Quiche mit getrockneten Paradeiser

  1. Yoni
    Yoni kommentierte am 11.10.2015 um 07:56 Uhr

    gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche