Quiche mit Fenchel und Shrimps

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 8

Mürbteigboden:

  • 2 Dotter
  • 1 sm Salz
  • 4 EL Wasser (kalt)
  • 250 g Mehl (glatt)
  • 140 g Butter (kalt)

Füllung:

  • 500 g Fenchel
  • 10 Oliven (entkernt)
  • 300 g Cocktailgarnelen (essfertig)
  • 5 Eier
  • 250 ml Milch
  • 150 g Parmesan (frisch gerieben)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Mehl

Probieren Sie dieses köstliche Kuchenrezept:

1. Für den Teig Dotter mit Salz und Wasser durchrühren. Mehl mit Butter verbröseln und mit der Dottermischung zusammenkneten. Teig in Klarsichtfolie einschlagen und in etwa 1 Stunde abgekühlt rasten.

2. Für die Fülle Fenchelgrün abzupfen, grob hacken und abgekühlt stellen.

Fenchel in auf der Stelle dicke Streifchen schneiden und in Salzwasser kurz überkochen. Abseihen, abschrecken und abrinnen. Oliven in kleine Stückchen schneiden.

3. Backofen auf 200 °C vorwärmen. Teig auf einer bemehlten Fläche messerrückendick auswalken. Eine Tarteform (O 24 cm) mit dem Teig ausbreiten, Fenchel, Krebsschwänze und Oliven darauf gleichmäßig verteilen. Eier mit Fenchelgrün, Salz, Milch, Pfeffer und der Hälfte von dem Käse mischen und über die Fülle gießen.

4. Kuchen mit übrigem Käse überstreuen und im Rohr (mittlere Schiene / Gitterrost) etwa 30 Min. backen. Temperatur auf 170 Grad reduzieren und die Quiche etwa 15 Min. fertig backen.

Vorbereitung ungefähr 75 min

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Quiche mit Fenchel und Shrimps

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche