Quiche Lorraine

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

Teig:

  • 0.2 kg Butter
  • 2 Eigelb
  • 0.3 kg Mehl
  • 0.5 Teelöffel Salz

Belag:

  • 20 dag Schmand
  • Pfeffer
  • Muskatnuss
  • 20 dag Crème fraîche
  • 10 dag Speck (magerer, durchwachsen )
  • 15 dag Schinken (gekocht)
  • 2 dag Butter
  • Salz
  • 6 Eier

Für die Quiche Lorraine Butter, Mehl, Eidotter und Salz schnell zu einem Mürbteig zusammenkneten und ca. 1/2 Stunde in Folie gewickelt im Eiskasten ruhen lassen.

Speck würfeln, in einer Bratpfanne Butter auslassen und den Speck knusprig rösten. Mit dem Bratenfett eine Tortenspringform (Durchmesser 260 mm) bzw. eine Quiche-Form auspinseln.

Teig auf einer leicht bemehlten Fläche auswalzen und die Form damit auskleiden. Dabei einen ca. 3 cm hohen Rand arrangieren. Boden mit einer Gabel mehrfach einstechen.

Schinken in Streifchen zerkleinern. Schinken und Speckwuerfel auf dem Teig auftragen.

Crème fraîche, Eier und Sauerrahm ordentlich verrühren und kräftig mit Salz, Muskat und Pfeffer würzen. Diese Menge über die Schinkenfüllung geben und die Quiche Lorraine auf der mittleren Einschubleiste im aufgeheizten Ofen bei 200 °C in 55-60 Min. hellbraun backen.

Tipp

Quiche Lorraine ist ein Klassiker der Französischen Küche!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare10

Quiche Lorraine

  1. lydia3
    lydia3 kommentierte am 05.03.2016 um 10:18 Uhr

    Manchmal nehme ich auch einen fertigen Blätterteig, wenn es schnell gehen soll. Schmeckt auch sehr gut

    Antworten
  2. Illa
    Illa kommentierte am 25.09.2015 um 16:33 Uhr

    gut

    Antworten
  3. edith1951
    edith1951 kommentierte am 16.09.2015 um 12:20 Uhr

    sehr lecker

    Antworten
  4. rudi1
    rudi1 kommentierte am 04.06.2015 um 08:09 Uhr

    Sehr lecker!

    Antworten
  5. zirkade1
    zirkade1 kommentierte am 28.02.2015 um 18:32 Uhr

    Sehr gut!

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche