Quiche Lorraine

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 24

Teig:

  • 175 g Mehl
  • 2 Prise Salz
  • 90 g Butter

Füllung:

  • 150 g Schinken (gewürfelt)
  • 1 EL Butter
  • 1 Zwiebel
  • 80 g Greyerzer
  • Fett (für die Form)
  • 125 g Schlagobers
  • 125 ml Milch
  • 1 Ei
  • 1 Eidotter
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • Muskat, frischgemahlen
  • 0.5 Bund Schnittlauch

1. Mehl, Salz, weiches Fett und 1-2 El kaltes Wasser zu einem Teig zusammenkneten, wenigstens 1/2 Stunde kaltstellen. Pie- oder evtl. Tortenspringform (24 cm) fetten, mit Teig ausbreiten und im aufgeheizten Backrohr bei 220 °C 10 min vorbacken.

Fett heben. Zwiebel würfeln und im Bratfett glasig weichdünsten. Käse grob reiben. Schinkenwürfel, Zwiebel und Käse auf dem Teig gleichmäßig verteilen. Milch, Ei, Schlagobers und Eidotter, 1 Prise Pfeffer, Muskatnuss, Salz und Schnittlauchröllchen mixen und auf die Mischung Form.

Unser Tipp: Frischer Schnittlauch ist deutlich aromatischer als getrockneter!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Quiche Lorraine

  1. Yoni
    Yoni kommentierte am 11.10.2015 um 07:59 Uhr

    gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche