Quiche Lorraine 4

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

Teig:

  • 175 g Mehl
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 125 g Leichtbutter
  • 125 g Topfen (mager)

Belag:

  • 200 g Schinken (roh)
  • 350 g Emmentaler Käse
  • 375 ml Schlagobers (dick)
  • 4 Eier
  • 5 g Fett
  • 1 EL Maizena

Nachgeschmack:

  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 EL Kümmel
  • Paprika
  • Zwiebel

Den Mürbeteigboden 10 bis 15 min vorbacken, bis er eine bräunliche Färbung hat. Den Schinken würfeln und den geriebenen Käse einrühren. Anschliessend Schlagobers, verquirlte Eier, Gewürze und Maizena beimischen.

Den Belag nun auf dem vorgebackenen und angestochenen Boden Form. Bei guter mittlerer Hitze (etwa 200 °C bis 220 °C ) 45 bis 55 min zu Ende backen. **

Tipp: Legen Sie sich eine Reihe an hochwertigen Gewürzen an - es zahlt sich aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Quiche Lorraine 4

  1. Gewinn
    Gewinn kommentierte am 02.06.2014 um 18:16 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche