Quiche Lorraine 2

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

Teig:

  • 250 g Mehl
  • 150 g Leichtbutter (oder Butter)
  • 1 Ei
  • Salz

Füllung:

  • 5 Eier
  • 500 ml süsses Schlagobers
  • 150 g Emmentaler
  • 250 g Speck (durchwachsen)
  • Muskat
  • Salz
  • Pfeffer

Mehl in eine geeignete Schüssel Form, mit Salz mischen, Ei in einer Kuhle hinzfügen. An den Rand die Butter in Flocken hinzfügen. Darauf gemächlich von innen nach aussen kneten. Wird er zu klebrig, in den Kühlschrank stellen.

Den Teig auswalken und in eine Tortenspringform Form und so glatt drücken, dass sowohl der Boden sowie der Rand ausgekleidet sind. Den Herd schon mal auf 200 °C vorwärmen.

Eier, Schlagobers und Gewürze mixen, den in Würfel geschnittenen Speck und den in ebenfalls in Würfel geschnittenen Käse (ich reibe den eher, wird besser) zu der Eier-Schlagobers Füllung Form und in die Tortenspringform Form. Bei 200 Grad 40 min backen.

Als Varianten wird hier noch die Füllung mit Spinat, Porree, Schwammerln, Rosenkohl angegeben. Gemüse blanchieren und vor dem Füllen auf den Teigboden legen. Danach mit Eier-Schlagobers begießen. (Mengenangabe der Gemüse fehlt).

Tipp: Kochen Sie nur mit hochwertigen Gewürzen - sie sind das Um und Auf in einem guten Gericht!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Quiche Lorraine 2

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche