Queso Manchego Con Chile - Manchego-Käse mit Chili

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 6 sm Rote Chilis, entkernt und klein gehackt
  • 250 ml Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 400 g Manchego Käse

Chilis teilen und die Kerne rauskratzen, diese wegschmeissen. Den Rest der Chilis in kleine, feine Stücke zerhacken und mit dem Olivenöl mischen. Salz und Pfeffer dazugeben. Käse in Würfel, die sich gut mit dem Holzstäbchen aufpiken, schneiden. Die Olivenölmischung darüber gießen und alles zusammen für wenigstens 120 Minuten, an einem nicht zu kalten Ort ziehen.

Ursprünglich wurden Tapas in Spanien zum Aperitiv auf einem Stücke Weissbrot serviert. In der Zwischenzeit bekommt man sie jedoch, beinahe überall, in kleinen Dessertschälchen und das Brot als Zuspeise. Auch hat sich in der Zwischenzeit, vor allem bei nicht Spaniern, eingebürgert, aus den unterschiedlichsten kleinen Aperitiv Happen ein komplettes Abendessen zu herstellen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Queso Manchego Con Chile - Manchego-Käse mit Chili

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche