Quattro-Formaggio-Erdäpfel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für den Quattro-Formaggio-Erdäpfel zunächst die Erdäpfel auf eine Arbeitsfläche legen. Jeden Erdapfel ganz weit unten der Länge nach mit einem Grillspieß durchstechen. Mit einem Messer von oben dünn bis zum Spieß einschneiden. Die Erdäpfel sollen sich nun leicht auffächern lassen.

Die Erdäpfel mit Olivenöl und Salz einreiben, am Grill ca. 30 Minuten braten, bis sie weich sind.

In die Fächeröffnungen den Käse und ein paar Knoblauchscheiben stecken. Weitere 5 Minuten grillen, bis der Käse geschmolzen ist. Die Quattro-Formaggio-Erdäpfel danach sofort servieren.

Tipp

Für den Quattro-Formaggio-Erdäpfel können Käsesorten ganz nach eigenem Geschmack verwendet werden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
4 5 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare18

Quattro-Formaggio-Erdäpfel

  1. ressl
    ressl kommentierte am 04.12.2015 um 06:12 Uhr

    lecker

    Antworten
  2. Illa
    Illa kommentierte am 21.11.2015 um 14:59 Uhr

    super Beilage!

    Antworten
  3. SandRad
    SandRad kommentierte am 12.10.2015 um 08:37 Uhr

    liest sich richtig gut

    Antworten
  4. luisiana
    luisiana kommentierte am 03.08.2015 um 23:45 Uhr

    schmeckt toll

    Antworten
  5. Maki007
    Maki007 kommentierte am 03.08.2015 um 19:31 Uhr

    nicht schlecht

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche