Quarkwaehe mit Erdbeersalat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 150 g Weissmehl
  • 2 EL Staubzucker
  • 0.25 Teelöffel Salz
  • 75 g Butter; abgekühlt
  • 1.5 EL Wasser
  • 1.5 EL Zitronen (Saft)

Guss:

  • 450 g Topfen nature
  • 180 g Crème fraîche
  • 2 EL Maizena
  • 2 Dotter
  • 60 g Staubzucker
  • 1 Teelöffel Vanillezucker
  • 2 Eiklar
  • 1 Prise Salz
  • Staubzucker (zum Bestäuben)

Erdbeersalat:

  • 1 EL Zitronen (Saft)
  • 1 EL Staubzucker
  • 500 g Erdbeeren; in Vierteln
  • 25 g Faschierte Pistazien

Ein tolles Kuchenrezept für jeden Anlass:

(*) Backblech von 28 cm ø, gefettet Mehl, Zucker und Salz in einer Backschüssel vermengen. Butter von Hand mit dem Mehl zu einer gleichmässig krümeligen Menge verreiben. Wasser und Saft einer Zitrone beifügen, schnell zu einem weichen Teig zusammenfügen. Teig eben drücken, bei geschlossenem Deckel Dreissig Min. abgekühlt stellen. Auf wenig Mehl Zwei mm dick rund auswallen. in das vorbereitete Backblech legen, mit einer Gabel dicht einstechen.

Guss: Topfen und alle Ingredienzien bis und mit Vanillezucker gut durchrühren. Eiweisse mit Salz steif aufschlagen, genau darunter ziehen, auf dem Teigboden gleichmäßig verteilen.

Backen: ungefähr Fünfundzwanwig min in der unteren Hälfte des auf 200 °C aufgeheizten Ofens. Herausnehmen, im Backblech auf einem Gitter abkühlen, bestäuben.

Erdbeersalat: Saft einer Zitrone und Zucker in einer Backschüssel durchrühren, Erdbeeren beifügen, bei geschlossenem Deckel im Kühlschrank in etwa Dreissig Min. ziehen. Pistazien über den Blattsalat streuen. Erdbeersalat zur Wähe zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Quarkwaehe mit Erdbeersalat

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche