Quarkstollen - Backpulver

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 500 g Weizenmehl
  • 1 Pk. Backpulver; "Backpulver"
  • 150 g Zucker
  • 1 Pk. Vanillezucker; Vanillezucker
  • Salz
  • 1 bottle Rumaroma
  • 1 bottle Zitronenbacköl
  • 3 Tropfen Bittermandelbacköl
  • 1 Ei
  • 4 EL Milch
  • 1 Pk. Saucenpulver Vanillegeschmack
  • 125 g Leichtbutter
  • 125 g Topfen
  • 150 g Rosinen

Zum Bestreichen:

  • Leichtbutter

Zum Bestäuben:

  • Staubzucker

Mehl und Backpulver werden gemischt und auf ein Backbrett gesiebt. In die Mitte wird eine Ausbuchtung eingedrückt. Ei, Gewürze, Zucker und das mit der Milch angerührte Saucenpulver werden hineingegeben und mit einem Teil des Mehls zu einem dicken Brei verarbeitet. Darauf gibt man die in Stückchen geschnittene kalte Leichtbutter, den durchgestrichenen Topfen und die gereinigten Rosinen. Man bedeckt die Früchte mit Mehl und verknetet das Ganze rasch zu einem glatten Teig.

Er wird zu einem Stollen geformt und auf ein gefettetes Bleh gelegt.

Backzeit: 70-80 min bei schwacher mittlerer Hitze.

Nach dem Backen mit zerlassenem Fett bestreichen und mit Staubzucker bestäuben.

Tipp: Legen Sie sich eine Reihe an hochwertigen Gewürzen an - es zahlt sich aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Quarkstollen - Backpulver

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche