Quarkspitzen - Raith

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 80 g Zucker
  • 2 Eier
  • 1 Prise Salz
  • 250 g Topfen (mager)
  • 250 g Geriebene Erdäpfeln; am Vortag gekocht (mehlige Sorte)
  • 250 g Mehl
  • 12 Pk. Backpulver
  • 0.5 Pk. Vanillezucker
  • 40 g Butter (zerlassen)
  • 3 EL Rosinen
  • Fett (zum Ausbacken)
  • Staubzucker (zum Bestäuben)

Zucker und Eier cremig rühren, übrige Ingredienzien hinzufügen. Rosinen und zerlassene Butter zuletzt hinzfügen. Mit einem TL Nockerl formen und in das heisse Fett Form. Goldbraun backen, auf die andere Seite drehen, herausnehmen, abrinnen und mit Staubzucker bestäuben.

Ein Tip: Der Teig kann schon ein paar Stunden vorher gerührt werden.

Das Gebäck ist dann neben dem Decken des Kaffeetisches ruckzuck ausgebacken. Gäste werden begeistert sein!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Quarkspitzen - Raith

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche