Quarksoufflé mit Schoko und marinierten Erdbeeren

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • Butter zum Ausstreichen der Formen
  • Zucker zum Ausstreuen der Formen
  • 4 lg Souffléformen
  • 250 g Speisetopfen
  • 150 g Zucker
  • 0.5 Pk. Vanillepuddingpulver
  • 3 Dotter
  • 3 Eiklar (steif geschlagen)
  • 4 lg Stückchen Schoko
  • 1 bowl Erdbeeren (reinigen und vierteln)

1. Souffléformen mit Butter einfetten, anschließend Zucker hineinlegen und nochmal abschütten, am besten für ein paar min in das Kühlfach stellen

2. Topfen mit 100 Gramm Zucker, Vanillepuddingpulver und Eigelben herzhaft mit einem Quirl mischen

3. Das geschlagene Eiklar unter die Menge ziehen und in die Souffléformen befüllen, die Formen sollten bis ¾ gefüllt werden, je ein Schokoladenstück mittig einsetzen

4. Das Backrohr auf 220 Grad vorwärmen, ein tiefes Blech in den Herd stellen und mit heißem Wasser vollfüllen

5. Souffléformen auf das Backblech setzen, sodass sie sich nicht berühren, den Herd schliessen und zirka 20 bis 25 Min. backen

6. In der Zwischenzeit das Backrohr nicht öffnen, da sonst die Soufflés Zug bekommen können und zusammen fallen

7. Erdbeeren mit 50 Gramm Zucker überstreuen und 15 bis 20 min ziehen

8. Nach Lust und Laune kann man noch 4 bis 6 Zentiliter Wodka hinzfügen.

Anrichten: Die Soufflés in der geben zu Tisch bringen und dazu die Erdbeeren anbieten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Quarksoufflé mit Schoko und marinierten Erdbeeren

  1. spiderling
    spiderling kommentierte am 10.01.2015 um 17:25 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche