Quarkpastete

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 1 Jowa-Blätterteig, recht eckig, ausgewallt oder evtl.
  • 250 g Blätterteig, auswallen
  • 1 Ei

Füllung:

  • 250 g Topfen (halbfett)
  • 3 EL Rosinen
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • 0.5 Zitrone (abgeriebene Schale)
  • 1 EL Zitronen (Saft)
  • 2 EL Mandelkerne (gemahlen)

Teig in Längsrichtung halbieren. Die eine Hälfte auf ein mit Pergamtenpapier ausgelegtes Backblech legen.

Für die Füllung alle Ingredienzien vermengen. Die Menge auf die eine Teighälfte aufstreichen. Dabei 2cm Rand frei, diesen mit Ei bestreichen und die andere Teighälfte darüberlegen. Die Ränder gut zusammendrücken und in den Pastetendeckel mit einem scharfen Küchenmesser 1cm breite Streifchen schneiden.

Mit Ei bestreichen und im aufgeheizten Herd bei 200 Grad zirka eine halbe Stunde backen.

Dazu: Saisonsalate

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Quarkpastete

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche